10. Konzert als Abschiedskonzert

Verfasst in: Neuigkeiten- Montag, 16. November 2015 Keine Kommentare

Die Wege von Wolbert Baars und dem Isselburger Blasorchester trennen sich mit dem 10. Wohltätigkeitskonzert unter der Leitung von Wolbert Baars, das in diesem Jahr am 20.12.2015 aber nicht wie gewohnt in der Stadthalle Werth, sondern im Bürgerhaus Rees, Markt 1, um 16.00 Uhr, stattfinden wird.

Nach nun fast zehnjähriger konstruktiver, guter und harmonischer Zusammenarbeit sucht das Isselburger Blasorchester mit Beginn des Jahres 2016 einen neuen Dirigenten für das Hauptorchester.
Um auf der einen Seite eine neue Herausforderung zu suchen und auf der anderen Seite aber auch einen neuen, frischen Wind in die musikalische Arbeit des Orchesters zu bekommen, haben Verein und Dirigent die Trennung verabredet.

Mit Wolbert Baars hatte das Orchester einen musikalisch ausgezeichneten Dirigenten in seinen Reihen, der das Orchester je nach personeller Besetzung immer wieder nach vorne gebracht hat und es dabei verstanden hat, die musikalischen Leistungsgrenzen der Musikerinnen und Musiker weiter herauszuarbeiten und zu entwickeln.

Wolbert Baars wird anlässlich des Wohltätigkeitskonzertes am 20.12.2015 im Bürgerhaus Rees verabschiedet.

Wer sich dafür interessiert, die Ausschreibung für einen neuen Dirigenten hat der Verein auf den Weg gebracht und kann hier eingesehen werden:

http://www.isselburger-blasorchester.de/dirigent-gesucht/

Die Ankündigung zum Konzert erfolgt wie gewohnt Anfang/Mitte Dezember 2015.

Keine Kommentare zu “10. Konzert als Abschiedskonzert”

Hinterlasse einen Kommentar